WOT MESSE

Die größte Trading Messe Deutschlands

Die größte und erfolgreichste Trading-Messe im deutschen Raum fand am 15. und 16. November statt. Bereits Wochen vor Beginn waren die ersten Seminare ausgebucht und schon lange vor der offiziellen Eröffnung waren zahlreiche Besucher im Foyer versammelt.

Gleich zum Start begeisterte das große Live-Trading auf der Hauptbühne viele Zuschauer. Moderiert von Carsten Umland handelten Dirk Hilger, Sven Kleinhans, Lennard Kraft, Orkan Kuyas und Oliver Najjar live an den weltweiten Finanzmärkten.

World of Trading on Tour

Dieses mal in Stuttgart
Die World of Trading macht mobil und kommt nach Stuttgart! Auch in diesem Jahr bringt Ihnen die World of Trading aktuellste Trading-Highlights auf die Invest. Bereits zum 10. Mal erwarten Sie am 24. und 25. April zwei Tage Trading pur auf der Trading-Bühne und in der beliebten TRADERS´ Lounge.

Live-Trading auf der Trading-Bühne

Auf der Trading-Bühne (Halle 4, D74) erwartet Sie an beiden Messetagen wieder eine breite Auswahl an spannenden und informativen Fachvorträgen. Das Highlight ist das dreiteilige Live-Trading-Event am Freitag, den 24. April, bei dem sich bekannte Trading-Profis bei ihrem Handel über die Schulter schauen lassen. Begleiten Sie unsere Trader durch den Tradingtag – von der Vorbereitung am Morgen, zur Eröffnung der Deutschen und Amerikanischen Börse bis zum letzten Klick am Abend. Die Podiumsdiskussion am Samstag rundet das Programm ab. Worum es geht, wird allerdings noch nicht verraten!

Fachwissen pur in der TRADERS´ Lounge

Wie auch in den letzten Jahren dürfen Sie sich auf die kostenlose TRADERS´ Lounge (Halle 4, E80) freuen, unserem speziellen Seminarraum neben der Trading-Bühne. Hier halten bekannte Referenten und Unternehmen exklusive Vorträge für Sie und nehmen sich Zeit für Ihre Fragen. Nehmen Sie Tipps und Tricks direkt vom Fachmann mit.

Meet Your Broker

Besucher der Invest können sich auch an den Ständen unserer Sponsoren CapTraderFXFlatIGInvestui und WH Selfinvest ein Bild von deren Angebot machen, direkt beraten werden und die Teams kennenlernen.

Börsentag München

Das Trading & Investment Event in München
US-Wahljahre sind in der Regel bewegte Börsenjahre. Während eine Daumenregel besagt, dass Wahlsiege der Republikaner zu eher steigenden, Wahlsiege der Demokraten zu eher fallenden Börsen führen, bleiben bis zum Tag der Wahl am 03. November 2020 alle Möglichkeiten offen.

Wie wird sich der Handelskrieg auf Trumps Wiederwahl-Chancen auswirken?
Wird ihm rechtzeitig eine Einigung gelingen, um sich die Stimmen der US-Konsumenten und -Investoren zu sichern?

Oder wird es bereits vorher zum „Impeachment“, also der Absetzung Trumps, kommen? Trump selbst hat über sein Lieblingsmedium Twitter einen Mega-Crash prophezeit, sollte er als Präsident abgewählt (oder abgesetzt) werden.

Werden sich vielleicht sozialistische Tendenzen verstärken und Kandidaten der Demokraten wie Elisabeth Warren oder Bernie Sanders durchsetzen, die für mehr Umverteilung, höhere Steuern und stärkere Eingriffe des Staates in die Wirtschaft stehen?

In der Europäischen Union wird das Thema „ESG“, also nachhaltiges Investieren, schon in 2020 per Verordnung Pflicht, auch für Privatanleger. Nachhaltige Investments, wie auch immer definiert, sollten vor diesem Hintergrund von erheblichen Mittelzuflüssen profitieren.

Beim Börsentag München 2020 finden Sie an den zahlreichen Ständen unserer Aussteller sowie in erneut mehr als einhundert Vorträgen hilfreiche Hinweise, Denkansätze, Strategien und Anlageprodukte für alle Szenarien. Es bleibt spannend.

Mit Ihrem persönlichen und kostenfreien Eintrittsticket, welches Ihnen einen kostenfreien Besuch des Börsentag München 2020 ermöglicht, können Sie am Samstag, den 28. März 2020, im MOC München persönlich „die Temperatur“ an den Märkten messen.